Rhh. Schnellschacheinzelmeisterschaft 18.2.2017 in Ingelheim

12.01.2017 | Peter Binner | Schach | Schreibe einen Kommentar

Schnellschacheinzelmeisterschaft 2017 des Schachbundes Rheinhessen

Datum:
Samstag, 18. Februar 2017

Ort:
Bürgerhaus Frei-Weinheim
Rheinstr. 236 55218 Ingelheim

Anmeldeschluss: 9:30 Uhr (maximal 48 Teilnehmer, daher um Voranmeldung gebeten!)
Beginn: 10:00 Uhr

Anmeldung bei: Stefan Ritzheim, Email: stefan.ritzheim@t-online.de, Telefon: 06131 969430

Startgeld:
entfällt

Bedenkzeit:
20 min pro Spieler und Partie

Modus: Die Schnellschacheinzelmeisterschaft wird mit 7 Runden im Schweizer System gespielt.

Der Sieger des Turniers erhält den Titel „Rheinhessischer Schnellschachmeister 2017“.

Der Sieger, sowie die beiden Nächstplatzierten, vertreten Rheinhessen bei den „Rheinland-Pfälzischen Schnellschach-Einzelmeisterschaften“ (Zuteilung nach der TO SBRP).

Feinwertungen: 1. Buchholz (bei Rundenturnieren: Sonneborn-Berger-Wertung)
2. Sonneborn-Berger (bei Rundenturnieren: Siegwertung)
3. Direkter Vergleich
4. Blitzentscheid mit vertauschten Farben (Punktgleichheit der Plätze 1-3)

Allgemeines:
Spielberechtigt sind alle aktiven Mitglieder von Vereinen des Schachbundes Rheinhessen. Spieler anderer Vereine sind start- jedoch nicht preisgeldberechtigt.

Preise:
1. Platz 75 Euro, 2. Platz 50 Euro, 3. Platz 25 Euro
Ratingpreise für den besten Spieler mit DWZ < 1800 und DWZ < 1600 von jeweils 20 Euro.
(Keine Doppelpreise!)
Ausrichter: SV Multatuli Ingelheim e.V.
Für Verpflegung wird bestens gesorgt!

Einzelspielleiter Schachbund Rheinhessen
Stefan Ritzheim
Kreuzstraße 82
55120 Mainz
Tel.: 06131/969430
E-Mail: stefan.ritzheim@t-online.de

 

Schreibe einen Kommentar