Vorwärts Orient I mit gelungenem Saisonstart

09.10.2016 | Peter Binner | Schach | Schreibe einen Kommentar

Mit einem soliden 5,5: 2,5-Sieg startet unsere erste Mannschaft in die neue Saison der 2. Rheinland-Pfalz-Liga – übrigens ohne Jungcoach Paul Perske, der zu einer Familienfeier in Frankreich weilte. Dabei erlebte auch unser neues Spiellokal auf der Maaraue seine RLP-Premiere.

Gewisse Routinen müssen sich zwar einspielen, aber das Debut klappte schon mal ganz ordentlich, auch durch Pauls Vorbereitungen im Vorfeld der Begegnung.

Letztendlich behielten wir mit 5,5, zu 2,5 Punkten die Oberhand, wobei es nur ein einziges Remis gab, das Georg erspielte, der am längsten am Brett saß.

In einzelnen kam es zu folgenden Ergebnissen:

 

Vorw.Orient Mainz 1931 SC 1975 Bann
Scholz,Alexander 2055 Sievers,Andy 1 0
Karsay,Pascal 2050 Ohnesorg,Felix 1 0
Regis,Georg 2000 Bold,Andre ½ ½
Lorenz,Robin 2029 Quarz,Paul 1 0
Lorentz,Kai 1879 Leis,Adalbert 0 1
Müller,Christian 1876 Schaum,Michael 1 0
Binner,Peter 1740 Queling,Mark 1 0
Flackus,Stefan 1818 Atento,Emanuel 0 1

Die Mannschaften der Liga spielten komplett an diesem Sonntag:

SG Kaiserslautern 1905 Sfr.Heidesheim   II
Vorw.Orient Mainz SC 1975 Bann
SC Landskrone   II SC Landskrone
SC Niederkirchen Sfr.Mainz 1928 ½
Post SV Neustadt SK Frankenthal   II

So ergibt sich nach dem ersten Spieltag folgendes Tabellenbild:

Fazit:

Die Mannschaft von Schachfreunde Mainz führt nach dem Kantersieg in Niederkirchen die Tabelle souverän an, wogegen Vorwärts Orient erst mal im oberen Tabellendrittel Platz genommen hat.

Tabelle

Rang Mannschaft Spiele MP+ MP- Brettpt
1 Sfr.Mainz 1928 1 2 0
2 SC Landskrone 1 2 0
Vorw.Orient Mainz 1 2 0
4 Sfr.Heidesheim   II 1 2 0
SK Frankenthal   II 1 2 0
6 Post SV Neustadt 1 0 2
SG Kaiserslautern 1905 1 0 2
8 SC 1975 Bann 1 0 2
SC Landskrone   II 1 0 2
10 SC Niederkirchen 1 0 2 ½

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar