Schach auf der Maaraue: Integration und Breitensport

10.03.2016 | Peter Binner | Schach | Schreibe einen Kommentar

Integration und Breitensport: Schon seit längerem werden diese Aspekte in den Sportverbänden diskutiert, so zum Beispiel unterhalten 10 der 17 deutschen Landesschachverbände eigene Breitensport-Referate mit dem Ziel breitere Schichten für Schach zu interessieren und in der Öffentlichkeit zu werben.
Das Engagement für die Integration von Flüchtlingen wird auf verschiedenen Ebenen gefördert.

Gemeinsam haben beide Zielgruppen, dass es durchaus viele Menschen gibt, die sich für Schach interessieren und über ein interessantes Hobby Bekanntschaften schließen möchten, ohne sich in einem regelmäßigen Turnierbetrieb engagieren zu wollen. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass auch zahlreiche Vereine über Konzepte nachdenken, Freizeitangebote zu schaffen, die für Werbung und Public Relations sorgen und dem Club so ein breiteres Umfeld verschaffen – unabhängig vom traditionellen Ligen- und Verbandsbetrieb.

In diesem Sinne agiert auch der traditionsreiche Athletenclub Mainz-Kostheim von 1898, der immer weniger Aktive für klassische Sportarten wie Schwerathletik und Ringen findet, dafür aber diverse Angebote in den beliebten Bereichen Fitness und Gesundheit unterbreitet und so erfolgreich dem Mitgliederschwund vergangener Jahre entgegenwirkt.

In diesem Zusammenhang ist auch unsere Kooperation mit dem AC Kostheim zu sehen, die keine Konkurrenz zu unserem Vereinsabend im Gebirg darstellt, sondern komplementär Vereinsmitgliedern, Asylsuchenden, die in AKK untergebracht sind, und allen anderen Freunden des Schachspiels eine Möglichkeit bietet, sich mit anderen zu treffen und sich im Schach zu messen.

Hier die Runde, die sich letzte Woche zusammengefunden hat: Hinten zu sehen Vater und Sohn Yassin aus dem Irak, die zurzeit in der Unterkunft in der Peter-Sander-Str. wohnen. Vorne unsere Schachfreunde Wolfgang und Pascal zusammen mit weiteren Liebhabern des königlichen Spiels aus AKK.

Angenehm auch das Umfeld auf des Vereinshauses auf der Maaraue: Dazu gehört auch das Restaurant Rheinschanze,

hier im Herbst                                                                                und hier im Sommer:

                                   

Wir hoffen auf schöne Schachabende und fröhliche Vereinsfeiern auf der Maaraue!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar